Close

• Ausstellungsreihe »The NEW NORMAL 7. Naturgewalten« – Malerei, Grafik, Objekt

05.12.2021 bis zum 16.01.2022, mit Marika Bergmann, Michaela Düllberg, Petra Eick, Barbara Giesbert, Claudia Karweick, Monika Pfeiffer, Suse Solbach, Wendy Wendrikat, Gabriele Wirths

7. Naturgewalten 05.12.2021-16.01.2022 Eröffnung am So., den 05. Dezember 2021 um 15.00 Uhr

Fast täglich werden wir durch die Medien über die gehäuft auftretenden Naturgewalten, die unseren Planeten Erde erschüttern, informiert. Das gesamte Ökosystem steht vor dem Kollaps, die Versorgung von Mensch und Tier ist gefährdet.

Die Bilder, die wir sehen, lassen uns fassungslos und bedrückt zurück. Verheerende Waldbrände zwingen die Menschen zur Flucht, sie verlieren ihre Häuser, ihr Hab und Gut und oftmals auch ihr Leben. Stürme und Überschwemmungen führen zu Erdrutschen, Dörfer versinken unter den Wassermassen, Hitzewellen lassen ganze Regionen unter der Dürre leiden, schmelzende Polkappen lassen den Meeresspiegel gefährlich ansteigen.

„Kunst kommt von Kunde, man muss etwas zu sagen haben, auf der anderen Seite aber auch von Können, man muss es auch sagen können.“

(Zitat Joseph Beuys, 1973)


Wie können wir Künstler helfen die Menschheit  aufzurütteln, was haben wir zu sagen, und wie können wir es sagen? Es gibt viele Möglichkeiten, wie wir uns künstlerisch ausdrücken können, sei es durch Malerei, Musik, Tanz, Fotografie.

    Wir können provozieren,

     wir können uns solidarisch zeigen mit den Klimaschützern,

     wir können ganz laut sein aber auch ganz leise

     wir können unseren Gefühlen Ausdruck geben

und wir können trotz aller Widrigkeiten auf die Schönheiten unserer Erde mit Ehrfurcht schauen und unsere Betrachter teilhaben lassen an Arbeiten, die  im Einklang mit der Natur entstanden sind und unserer großartigen Schöpfung gerecht werden.             

Wie beachtlich wäre es, wenn wir mit diesen hoffnungsvollen  Arbeiten nicht nur Emotionen wecken würden, sondern auch den Wunsch, am Erhalt unseres schützenswerten Lebensraums aktiv mitzuwirken.

(Text: Barbara Giesbert)

Wendy Wendrikat, ohne Titel, 160 x 100 cm, Acryl auf Leinwand, Entstehungsjahr 2021 (Plakatbild)
Marika Bergmann, „Überbrückung“, Öl auf Leinwand, 100 x 145 x 3,8 cm, 2021
Michaela Düllberg, „Schneesturm“, 70 x 100 cm auf Leinwand, Mixed Media, Entstehungsjahr 2021

Claudia Karweick, Titel „Immer mehr nimmermehr“, 100 x 70 cm, Grafitzeichnung, Entstehungsjahr 2019
Marika Bergmann, Rakeltechnik: Tusche, Aquarell – „Meer 370“, Serie von 10 Bildern, EJ: 2014,
mit Passepartout und Rahmen weiß Lasur 53 x 73 cm
Marika Bergmann, Rakeltechnik: Tusche, Aquarell – „Meer 371“, Serie von 10 Bildern, EJ: 2014,
mit Passepartout und Rahmen weiß Lasur 53 x 73 cm

Monika Pfeiffer, Titel „Am Ätna 1A“, Serie von 10 Bildern, 15 x 15 cm, Grafit auf Papier, Entstehungsjahr 2021
Monika Pfeiffer, Titel „Am Ätna 2A“, Serie von 10 Bildern, 15 x 15 cm, Grafit auf Papier, Entstehungsjahr 2021
Barbara Giesbert, Titel „Erosion“, 90 x 160 cm, Naturmaterialien, Lehm, Sand, Pigmente
Petra Eick, Titel „irgendwo im Kaukasus“, Zeichnung auf Karton, 40 x 50 cm (B x H)
Petra Eick, Titel „von West-Südwest nach Ost-Nordost“, Zeichnung auf Karton, 40 x 50 cm (B x H)
Michaela Düllberg, Titel „Eisflut“, 80 x 100 cm, Malerei auf Leinwand, Entstehungsjahr 2018
Michaela Düllberg, Titel „Flut“, 80 x 100 cm, Malerei auf Leinwand, Entstehungsjahr 2018
Michaela Düllberg, Titel „Nach dem Gewitter“, 80 x 100 cm, Malerei auf Leinwand, Entstehungsjahr 2018
Monika Pfeiffer, Titel „Am Ätna 1B“, Serie von 4 Bildern, 40 x 40 cm, Grafit auf Leinwand, Entstehungsjahr 2021
Monika Pfeiffer Titel „Am Ätna 2B“, Serie von 4 Bildern, 40 x 40 cm, Grafit auf Leinwand, Entstehungsjahr 2021
Monika Pfeiffer, Titel „Am Ätna 3B“, Serie von 4 Bildern, 40 x 40 cm, Grafit auf Leinwand, Entstehungsjahr 2021
Monika Pfeiffer, Titel „Am Ätna 4B“, Serie von 4 Bildern, 40 x 40 cm, Grafit auf Leinwand, Entstehungsjahr 2021
Gabriele Wirths, Titel „plants are heroes 1”, 40 x 50 cm gerahmt, Fotographien
Gabriele Wirths, Titel „plants are heroes 2”, 40 x 50 cm gerahmt, Fotographien
Wendy Wendrikat, Titel „Rückruf“, 50 x 40 cm mit Rahmen, Acryl auf Papier, Entstehungsjahr 2021

Marika Bergmann, Rakeltechnik: Tusche, Aquarell – „Meer 355“, aus Serie von 10 Bildern,  EJ: 2014,
mit Passepartout und Rahmen weiß Lasur 53 x 73 cm

Marika Bergmann, Rakeltechnik: Tusche, Aquarell – „Meer 358“, aus Serie von 10 Bildern,  EJ: 2014,
mit Passepartout und Rahmen weiß Lasur 53 x 73 cm

(Preise auf Anfrage)

Beteiligte Künstlerinnen – „7. Naturgewalten“: Marika Bergmann, Michaela Düllberg, Petra Eick, Barbara Giesbert, Claudia Karweick, Monika Pfeiffer, Suse Solbach, Wendy Wendrikat, Gabriele Wirths

Weitere Informationen zu den Künstler*innen der Produzenten-Galerie 42 hier.

Teilnehmende Künstler an der Ausstellungsreihe THE NEW NORMAL für das Jahr 2021:
Marika Bergmann, Michaela Düllberg, Petra Eick, Rosa Fehr-von Ilten, Barbara Giesbert, Sabine Gorski, Ulla Kallert, Claudia Karweick, Heide Möller, Heinrich Möller, Monika Pfeiffer, Klaus Pfeiffer, Suse Sollbach, Annelie Sonntag, Claudia Terlunen, Wendy Wendrikat, Hartmut Willutzki, Gabriele Wirths

Wir bedanken uns beim Kulturbüro Dortmund für die Projektförderung.

Kontaktaufnahme unter info@kunstimkreuzviertel.de, Informationen zu den allgemeinen Sicherheitsvorkehrungen befinden sich im Eingangsbereich.
www.kunstimkreuzviertel.de